U4 Multiplayer Patch Report

U4 MULTIPLAYER – Ranked Saison 7 Patch 1.24 erschienen

Seit letzten Dienstag hat Naughty Dog mit dem Patch 1.24.079 die Ranked Saison 6 beendet und die neue siebte Saison im Ranked Modus begonnen mit einigen unerwarteten Neuerungen und Innovationen. Hier erfahrt ihr was sich beim Uncharted 4 Multiplayer-DLC Classic Throwback getan hat und was wir die nächsten 90 Tage auf alle Fälle behalten werden.

Der Multiplayer-Update-Patch mit der fortlaufenden Nummerierung 1.24.079 hat nicht nur lediglich die 6 Saison beendet und die 7 somit angefangen, sondern die Naughtys haben wieder ein paar neue freischaltbare oder im Store erwerbbare Inhalte hinzugefügt. Das ganze kommt als kleiner Classic Throwback DLC. Über diese möchte ich euch etwas informieren:

Nachricht des Tages - Neu - 124079

Classic Throwback DLC

Neben den 2 Langwaffen Carrigan 53 und GX3-9 gehe ich auf die 31 neuen Charakter-Designs ein, die ihr im Reiter Anpassungen einsehen könnt. Jeder der 20 Avatare bekommt einen eigenen Sport-Look und vertritt mit seinem Aussehen eine bestimmte Sportart. In richtiger Reihenfolge wären dies:

  • Tennis-Drake
  • Basketball-Sullivan
  • Hockey-Elena
  • Sam als Wrestler
  • Jiu-Jiutsu-Cutter
  • Football-Tenzin
  • Baseball-Chloe
  • Golf-Salim
  • Bodybuilder-Lazarevic
  • Schwimmer-Rafe
  • Rennfahrerin-Nadine
  • Jockey-Knot
  • Leichtathlet-Orca
  • Rollschuh-Talbot
  • Flynn als Eiskunstläufer
  • Boxender Eddy
  • Fechtender Rameses
  • Korbball-Marlowe
  • Taekwondo-Navarro
  • Kricket-Roman

Außerdem vervollständigten die Entwickler und Animateure das Krieger-Paket und das Savage-Starlight-Paket mit Outfits für die folgenden Charaktere:

  • Sam als Krieger
  • Cutter als Krieger
  • Chloe als Kriegerin
  • Lazarevic als Krieger
  • Rafe als Krieger
  • Marlowe als Kriegerin
  • Savage-Starlight-Sam
  • Savage-Starlight-Cutter
  • Savage-Starlight-Chloe
  • Savage-Starlight-Lazarevic
  • Savage-Starlight-Rafe

Logischerweise bringen der Großteil der Outfits auch eigene Prestige-Objekte mit sich für Kopf und Gesicht. Als da hätten wir einfach mal schnell aufgezählt: Kopfhörer, Schweißband, Trainer-Headset, Kriegerband, Kriegerkrone, Wert des Kriegers, Kriegerborte, Kappe verkehrt herum, Alte-Baseball-Mütze, Bademütze, Boxerhelm, Polohelm, Hockeyhelm, Taekwondo-Helm, Rennfahrerhelm, Fechthelm, Cricket-Maske, Skater-Helm, Linebacker-Helm, Yetis, Dschinn, Orangefarbene Brille, Blutwürdige Maske, Bossman-Maske, Hybris-Maske und die Hockey-Maske.

In Spott-Segment hat man einige Spotts kreiert und einen Unterordner namens Jubel erstellt. Die neuen Spotts sind: Die Glocke, Zigarette, Der Schlagstock, Brecheisen, Semaphor, Tennis und als Ranked-Spott, welchen man im neuen Königeich mit Rang freispielen muss, Für die Hommies (mit Rang). Die neuen Jubel-Aktionen sind: Salut, In die Knie!, Verbeugung, Anfeuern, Klatschen, Erfolg und Daumen hoch.

Für die Waffenindividualisierung sowohl für den Körper wie den Schaft gibt es 16 neue Design mit folgendem Thema: Gänseblümchen, Clownspunkte, Diamant, Smaragd, Rubin, England, Farrell, Malik, Mayes, Tew, Want, Wood, Schnee, Festbeleuchtung, Rote Zuckerstange und Grüne Zuckerstange.

Im Überleben-Coop-Modus kamen 3 neue Booster dazu: Mystik-Experte, Mystischer Helfer und Standhaft.

Nachricht des Tages - Neuer Modus - 124079

Permanenter Klassik-Modus

Nachdem die BETA-Testphase vorbei ist und man die Community langsam aber sicher gefeedbacked hat, wird der aus Uncharted 2 und Uncharted 3 bekannte Klassik-Modus dauerhaft implementiert. Dabei ist alles abgeschaltet, was einem kurzweilige Vorteile verschaffen könnte. Es geht nur noch um echtes Zielen und Sofort-Tod.

Nachricht des Tages - Mit Rang - 124079

Mein Königreich als Ranked-Modus

Ganz neu ist die Tatsache, daß man den Mein Königreich-Modus nun mit dem Rang-System kombiniert hat und für die nächsten 3 Monate nun nicht mehr im Team-Deathmatch gelevelt wird, sondern bei der Eroberung der Königreich-Zonen.

Nachricht des Tages - Balance & Fehlerbehebungen - 124079

Last but not least hat man ein paar Fehler behoben und das Balancing des Multiplayers modifiziert. Diese sind für das aktuelle Gameplay kaum der Rede wert und haben marginale Wirkung.

Abschließend zum neuen Patch 1.24 bzw. Classic Throwback DLC merke ich für meine Person an, daß die Neuerungen zum Teil gut sind, aber wenn es sie nicht gegeben hätte, würde in China auch kein Sack Reis umfallen. Als gut empfinde ich die Kombi von Mein Königreich und Rang-System. Das bringt wieder etwas mehr Pepp in den etwas langweilig gewordenen TDM mit Rang-Modus. Mal schauen ob es viele Zocker überzeugen wird. Mit dem Klassik-Modus hat man einige kleine Fraktionen in der U4 Multiplayer-Community zufriedenstellen wollen, die bereits seit der Publikation des neuen U4 Multiplayer harte Kritik an den Änderungen und Zusatz-KI geübt haben. Meiner Meinung nach unberechtigt, denn die aus The Last of Us Fraktionen bekannte Wiederbelebungs-Option befinde ich als eine Bereicherung. Auch der Großteil der Helfer ist gut integriert, wenn auch der Sanitäter zuweilen ziemlich störend ist für stark mobile und nicht campende Spieler. Man sollte hier endlich mal den programmierten Grund-Abstand dieses Helfers verändern, damit man (sich) nicht dauernd bei der Deckungsuche bzw. Schießen aus der Deckung oder von Ecken gestalkt wird/(fühlt).

Auch die neuen 31 Charakter-Designs sind cool, jedoch kommen hier jeweils 25 neue Farb-Design dazu, somit erhöht sich der Stamm aus Outfits, die man aus der Download-Truhe ziehen muss um weitere 775 Items. Das bedeutet, daß die Wahrscheinlichkeit auch mal einen neuen Spott oder ein neues Prestige-Objekt zu bekommen nochmal geringer wird, bzw. die Aussicht auf ein bestimmtes Farb-Outfit noch seltener wird. Wer hier nicht lange warten will und die nötige Zockergeduld nicht mitbringen kann oder will, der greift dann natürlich zur Bezahl- und Kauf-Option.

Alles in Allem bleibt der U4-Multiplayer weiterhin spannend, auch wenn Naughty Dog viele Kapazitäten in die Entwicklung von The Lost Legacy bzw. The Last of Us Part II steckt.