The Division Wallpaper

The Division – Die Vorschau

The Division Wallpaper 012

THE DIVISION SETZT NEUE MAßSTÄBE

Das Jahr 2015 könnte zum spielstärksten Jahr auf der PlayStation 4 werden und dafür sorgt nicht nur Ubisofts Open World-Endzeitspektakel Tom Clancy’s THE DIVISION. Der größte europäische Spielentwickler arbeitet mit seiner Tochter Massive an dessen Snow Drop-Engine bereits seit einigen Jahren an diesem unglaublich großen Spielprojekt und hat uns bereits mit einigen Gameplay-Videos und Creators Material versorgt, daß die Zocker-Gilde sehnsüchtig nach diesem Titel warten lässt.

Das Spiel setzt in einer postapokalyptischen nahen Zukunft an und spielt sich hauptsächlich in den Straßen und Untergrund New Yorks ab. Die Weltwirtschaft und das zivilisierte Leben wie wir es kennen ist durch Ausbruch eines künstlich hergestellten Viruses zusammengebrochen und nur das Recht des Stärkeren im Kampf ums Überleben und um die knappen Ressourcen bestimmt den Alltag dieser Großstadt-Bürger. Hier spielt man dann einen Soldaten der geheimen Agententruppe The Division, die in den Vierteln einigermaßen für Ordnung sorgen soll und dem völligen Verfall in Anarchie und Chaos entgegentreten soll.

Soweit der grobe Handlungsrahmen, der zwar nicht neu ist, – denn es erinnert ein wenig an die Anfänge von The Last of Us -, aber eben in dieser Abwandlung noch nicht in der Spielwelt derart detailliert behandelt wurde. Das Spiel erhält im Gegensatz zum Survival-Horror The Last of Us durch seine hohe Authentizität zu einer realen Bedrohung seinen Reiz und mutet nebst der grafisch perfekt umgesetzten Umgebung eines verfallenen New Yorks auch durch das gutaussehende Gameplay eines 3rd-Person-Shooters an, den ich persönlich für sehr ansprechend und anspruchsvoll halte.

Dabei sind die Ziele, die sich Ubisoft mit diesem Online-Spielprojekt gesetzt hat, nahezu gigantisch und das aus vielerlei Gründen, von denen ich einige in Kürze ansprechen möchte:

DETAILVERLIEBTE DARSTELLUNG EINES ENDZEIT-NEW YORKS

Um The Division grafisch in dieser hohen Qualität herzustellen ging Ubisoft den Schritt eine eigene Engine (sprich Spielherstellungs-Software) durch das Massive Studio entwickeln zu lassen und hat es snow drop genannt. Im oberen Video sehen wir Massives Mitarbeiter bei ihrer schöpferischen Tätigkeit, die uns Spielern im Endprodukt mit den neuen technischen Möglichkeiten der PS4 ein unglaublich realistisches Spielerlebnis in einem New York der Endzeit bieten wollen. Ich staune immer wieder über die phänomenalen Lichtspiele dieser Engine und die Möglichkeit in „kurzer Zeit“ großartige detaillverliebte Umgebungen und Spielwelten entstehen zu lassen.

ONLINE-GAMEPLAY FÜR SOLO- UND MEHRSPIELER

Im Grunde genommen wird The Division ein reines Online-Spiel. Das bedeutet also, daß ohne einen Internetanschluß das Spiel nicht spielbar sein wird. Auch Activisions Destiny ging diesen MMOFPS-Weg (Massively Multiplayer Online First-Person-Shooter). Ubisoft hebt das Ganze dann logischweise zu einem eindrucksvollen MMOTPS (Massively Multiplayer Online Third-Person-Shooter mit RPG-Elementen) empor und will aber den Online-Spaß sowohl für Einzelspieler wie auch Teamspieler programmieren. Dies erfordert ein hohes Maß an einwandfreier Programmierung komplexer Server-Abfragen und ich hoffe, daß diese jenseits der Marketing-Versprechen nachher tatsächlich bugfrei ablaufen werden. Für mich als Platinspieler, der dieses Spiel gerne in seine Trophäensammlung aufnehmen würde, sträuben sich jedoch ein wenig die Haare im Hinblick auf meine Trophäenerfahrung mit dem Assassin’s Creed IV – Black Flag  Teil und der technischen Schwierigkeit alle Trophäen zu sammeln. Sollte dies bugfrei ablaufen ohne einer Unzahl von nachträglichen Verbesserungspatches, so erwarte ich von diesem Spiel einen echten Konkurrenten zu Rockstars GTA V, welches das Potenzial besitzt ihm meinen Hall of Game Platz 1 Rang abzunehmen.

GROSSARTIGE DEUTSCHE MyDIVISION.NET FANSEITE

Im Zuge meiner Online-Recherchen bin ich auf diese großartige deutschsprachige Fanseite zum kommenden The Division Spiel gestossen und möchte sie jedem Fan dieses Brandings ans Herz legen.

2 thoughts on “The Division – Die Vorschau”

Kommentare sind geschlossen.