BORN4PLAYs GAMER RÜCKBLICK Banner

Mein Gamer Rückblick APRIL 2016

Als weiteres Feature meines BORN4PLAYs WordPress Gaming Portals möchte ich in Zukunft einen kleinen Gamer-Rückblick für den jeweils vergangenen Monat einführen. Dieser Artikel wird sozusagen eine kleine News-Box mit Backflashs vorwiegend zur PlayStation Gamer-Szene, interessanten News zu Spielen und alles was mich so zu diesem Thema umtreibt. Präsentiert aus der subjektiven Sicht eines Hobby-Zockers.

Alle schauen nach vorne und ich blicke zurück, wirst du dir bestimmt denken. Jedes Gaming Portal zeigt Previews und hier werden einem Rückblicke offenbart. Natürlich wird hier meistens aktuelles Gaming-Material besprochen aber da ich wenig Zeit habe im Voraus zu schreiben, wird dann eben dieser Eintrag nachgeschoben.

Uncharted Places

-1- UNCHARTED PLACES GEWINNSPIEL

Es ist nicht mehr weit zum 10. Mai. Dieser Tag ist wohl einer der am sehnsüchtigsten erwarteten Release-Tage in diesem Zockerjahr 2016. Ich denke ich muß nicht extra erwähnen was uns am 10. Mai erwartet: die Veröffentlichung von Uncharted 4: A Thief’s End.

Damit wir uns bis dahin ein wenig die Zeit vertreiben können, haben sich Red Bull und Sony in einer Gewinnspiel-Kooperation die Uncharted Places Aktion ausgedacht. Bis jetzt ist bereits die erste von vier Challengewochen vorbei und das erste Losungswort schon „geknackt und erknobbelt“ worden.

Ausserdem hat Naughty Dog auf der Pax East den „neuen“ Multiplayer-Modus Plündern vorgestellt. Nun ja, neu ist er insofern nicht, da er bereits bei den Multiplayern von U2 und U3 dabei war, doch die U4-Variante musste gehörig angepasst werden an das vertikale Gameplay-Verhalten.

Natürlich sind die meisten Editionen bereits ausgeliefert. Derzeit konnte ich 6 Versionen ausmachen: die klassische Bluray-Spiele-CD, die Limited Steelbook Edition, die Special Edition mit Steelcase und Artbook (diese Edition hoffe ich bald in Händen halten zu dürfen!), die Libertalia Collector’s Edition mit Steelcase, Artbook und großer Nathan Drake Figur, die Digital Deluxe Edition und die ultimative Limited Edition Bundle mit einer PS4-Konsole im Uncharted 4-Look.

Viele Let’s Play Youtuber und Naughty Dog-nahe Zocker wie z.B. Robingaming haben bereits ihre PressKit Versionen zum Unboxen bekommen. Das gemeine Fußvolk muss noch ein wenig auf die Auslieferung ihrer vorbestellten Versionen warten.  Dann werden wir bald eintauchen in die finale Story um den „meistgefragten“ Schatzsucher aller Videospielzeiten. Bis dahin beschäftigen wir uns noch mit dem Red Bull Gewinnspiel.

The Division Wallpaper Planet

-2- THE DIVISIONS ERSTER KOSTENLOSER DLC ÜBERGRIFFE

Bei The Division hat sich seit meiner Platinierung nicht viel Einschneidendes getan. Zwar ist der erste kostenlose Patch Incursions 1.1 im Rahmen des Season Pass Year One für alle Gold-Edition-Besitzer hochgeladen worden mit einer neuen kleinen Übergriffe-Mission Falcon verloren und ein wenig Dark Zone Aktualisierung mit Nachschubkisten-Abwurf, doch dieses Update bringt meiner Meinung nichts Atemberaubendes mehr.

Natürlich wird uns Ubisoft dieses Jahr bis zum Winter mit immer wieder neuen Inhalten bei Laune halten wollen, vor allem wegen der Erscheinung des großen Konkurrenz-Labels wie Uncharted 4 und deren Multiplayer – und darüber können sich die Erwerber der Gold Edition mit dem preislich inbegriffenen Season Pass freuen, aber leider kann am Gameplay nicht mehr viel geschraubt werden. Es ist und bleibt ein grafisch starker Deckungsshooter ohne eine umhauende Story mit Langzeitwirkung. Trotzdem lohnt es sich immer wieder mal vorbeizuschauen und ein Paar Gear Skill und Crafting Phoenix-Punkte sammelnde Missionen zu erspielen.

Ich hoffe bei diesem Rückblick war auch was für dich Interessantes dabei und danke dir für die Zeit, die du aufgebracht hast beim Besuch meiner Webseite im Allgemeinen und dieses Artikels im Speziellen. Frohes Zocken weiterhin und bis zum nächsten Rückblick.

Dein freedoomizer