The Last of Us FRAKTIONEN GROUNDED Bundle DLC

Das GROUNDED BUNDLE kommt

Wie ich bereits in einem früheren Artikel kurz angesprochen habe, hat nun Eric Monacelli von Naughty Dog alle Einzelheiten zum letzten und größten DLC als GROUNDED Bundle bekanntgegeben. Dieser Artikel wurde auch sofort auf dem offiziellen deutschen PlayStation Blog übersetzt gepostet. Ich erläutere hier im Kurzen was auf uns zukommen wird und worauf wir uns als Fraktionen-Gamer und Single-Player freuen dürfen.

The Last of Us Single Player GROUNDED ModusNeue Trophäen und ein Mix aus Einzelspieler- und Multiplayer-Inhalten warten auf euch in diesem Download-Content. Der „Erbarmungslos”-Modus wird die größte Herausforderung, der ihr euch jemals stellen müsst, während ihr versucht, die Einzelspieler-Kampagne von The Last of Us abzuschließen. Die KI gibt niemals auf, ist intelligent und rücksichtslos – Überleben wird zu einer nahezu unmöglichen Aufgabe. „‚Erbarmungslos’-Modus beendet” ist wahrscheinlich eine der Trophäen, die am schwierigsten zu ergattern ist.
Quelle: PlayStation Blog

Auch wenn ich nichts gegen ein nochmaliges – in meinem Falle dann zum sechsten oder siebten Male – Durchspielen des Single-Players einzuwenden habe, denn eine gute Story und ein intensives Gameplay kann man sich immer mal wieder reinziehen, so hoffe ich doch, daß der Erbarmungslos-Modus und die damit verbundene Trophäe auch machbar sind in einem Durchgang. Schließlich wollen alle Platin- und 100%-Player auch ihre einwandfreie Statistik behalten und nicht durch unmögliche und nervenaufreibende Trophäen zunichte gehen sehen. Eine Gold-Trophäe sollte dann das Mindestmaß für die ganze nochmalige Mühe sein und die nun anfallenden 10-15 Spielstunden wieder wettmachen.

The Last of Us Single Player FACTIONS Reclaimed Territories MapsDas „Zurückgewonnene Gebiete”-Kartenpaket enthält vier neue Karten: Werft, Rathaus, Kohlemine und Wasserturm. Jeder Karte hat verschiedene Trophäen und befindet sich an einem Ort, der den Spielern der Einzelspieler-Kampagne bekannt und zugleich unbekannt ist. Es ist wichtig zu klettern, lautlos zu sein, zu flankieren und all eure Überlebenstechniken anzuwenden, um diese Karten meistern zu können.

Werft Diese Karte befindet sich in den rostigen Docks, wo Joel auf Robert getroffen ist. Die Werft enthält Nahkampf-Gameplay, zwei Scharfschützennester und ein riesiges Boot. Hier gibt es viele gute Möglichkeiten, um zu klettern, zu flankieren oder lautlos zu sein.
Rathaus Die Rathaus-Karte befindet sich in Boston und enthält Gameplay, das drinnen und draußen stattfindet. Hier wird man dazu ermutigt, Flankieren intelligent einzusetzen.
Kohlemine Die Kohlemine ist eine Winterkarte in Colorado, auf der viele verlassene Gebäude verteilt sind. Es handelt sich um eine weitläufige Karte mit Fluchtlinien, die perfekt für Scharfschützen sind. Der dynamische Schneesturm vernebelt die Sicht, also passt gut auf.
Wasserturm Die Wasserturm-Karte ist in Lincoln, PA gelegen und beinhaltet zwei Haupt-Engpässe für spannende Konfrontationen von Angesicht zu Angesicht. Sie ist im Wesentlichen eine im Freien angelegte Karte mit ein paar Innenräumen und einmaligem Licht. Sie wirkt sehr offen, ist aber tatsächlich eine enge Karte, die sich perfekt für Nahkampf auf engem Raum eignet.

Quelle: PlayStation Blog

Diese neuen 4 Karten hören sich in der Tat sehr spannend und abwechslungsreich an. Die Werft und das Rathaus sind uns natürlich aus der Hauptstory des Single-Modus bekannt, bei der Kohlemine und dem Wasserturm muss es sich um völlig neue gestaltete Örtlichkeiten handeln.

Was soll das aber heißen? … dass jede Karte mit einem eigenen Trophäen-Satz daherkommt?, … der Single Playern aus der Hauptstory zugleich bekannt sein wird und auch nicht? Hä? Soll das bedeuten, dass hier jedesmal ein Zufallsgenerator die Trophäe woanders spawnt und diese erstmal entdeckt werden muss um aufgesammelt werden zu können – eine Pic-Trophäe? Das wäre mal wirklich etwas ganz Neues. Hoffentlich aber nicht wieder so ein Ding wie beim Uncharted 3 Multiplayer mit der Trophäe Finde bzw. sammle alle Artefakte, die nur durch den Einsatz von Tausenden von Stunden eingeholt werden kann. Der Multiplayer soll Spaß machen und nicht zur Hobbyarbeit ausarten. Das mit den Zufallsgeneratoren von Naughty Dog ist so eine Sache, der Zufall will daß etwas nie eintritt und immer der gleiche programmierte Bug den Zockern den letzten Nerv raubt. Wir bleiben optimistisch und hoffen auf erspielbare Trophäen diesbezüglich.

The Last of Us FACTIONS Survivalist Weapons PackNeue Waffen und neue Überlebensfähigkeiten sind ebenfalls Teil des „Erbarmungslos”-Pakets. Alle neue Waffen und Fähigkeiten können als Teil neuer voreingestellter Ausrüstung vor dem Erwerb ausprobiert werden. DasÜberlebender-Waffenpaket enthält vier neue Waffen: Phantom, Doppelflinte, Vollstrecker und Werfer. Diese Schusswaffen haben einzigartige Attribute, die sorgfältig ausbalanciert wurden und so neue Spielstile ermöglichen, die sich dabei in das bereits existierende Fraktionen-Gameplay einfügen.

Überlebender-Waffenpaket Mehr Feuerkraft gefällig? Dann ist das euer Paket. Das Überlebender-Waffenpaket beinhaltet die Waffen Phantom, Doppelflinte, Vollstrecker und Werfer. Der PSN-Kauf schaltet diese Waffe für euer Ausrüstungsset frei. Platziert sie in den Plätzen für käufliche Ausrüstung und verwendet dann Teile im Spiel, um sie während eines Spiels zu kaufen.
Phantom Ein schallgedämpftes Sturmgewehr, das sich hervorragend für euch eignet, wenn ihr wie ein lautloser Anschleicher spielt. Der PSN-Kauf schaltet diese Waffe für euer Ausrüstungsset frei. Platziert sie in den Plätzen für käufliche Ausrüstung und verwendet dann Teile im Spiel, um sie während eines Spiels zu kaufen.
Doppelflinte Eine klassische, tödliche Schrotflinte mit Doppellauf. Nur 1 Ausrüstungspunkt. Der PSN-Kauf schaltet diese Waffe für euer Ausrüstungsset frei. Platziert sie in den Plätzen für käufliche Ausrüstung und verwendet dann Teile im Spiel, um sie während eines Spiels zu kaufen.
Vollstrecker Eine sehr präzise Pistole, die euch leider einen zusätzlichen Ausrüstungspunkt kostet.
Werfer Eine Waffe, die kleine Sprengladungen abfeuert – im Stil einer selbst gemachten Kartoffelkanone. Der PSN-Kauf schaltet diese Waffe für euer Ausrüstungsset frei. Platziert sie in den Plätzen für käufliche Ausrüstung und verwendet dann Teile im Spiel, um sie während eines Spiels zu kaufen.

Quelle: PlayStation Blog

Okay … 4 neue Waffen aus verschiedenen Gattungen wie die Doppelflinte, Werfer und die Phantom bei den Langwaffen und der Vollstrecker bei den Kurzwaffen sind eine geile Ansage. Das peppt das ohnehin etwas spärliche Waffenprogramm auf, wobei es so klingt als wäre der Vollstrecker als einziges eine neue Standardpistole und die anderen 3 Waffen als Powerwaffen ausgewählt werden können und erst im Spiel durch Vorratsteile und Punkte mit Munition bestückt werden können. Dies kennen wir bereits von der Schrotflinte, dem Flammenwerfer, Sturmgewehr etc. doch wie werden sich diese Waffen einsetzen lassen unter Spielern, die den Season Pass haben und den Spielern, die sich keinen einzigen DLC dazugekauft haben. Spielen die überhaupt noch auf gemeinsamen Servern und können die Waffen dann überhaupt benutzt werden bei Non-DLC-Gamern? Alle uns bekannten Powerwaffen waren ja bereits als Standard beim Originalspiel dabei. Die gleiche Frage stellt sich bei den vielen neuen Boostern.

The Last of Us FACTIONS Survival SkillsZwei Überlebensfähigkeiten-Pakete, ein Situations-Überlebensfähigkeiten-Paket und ein Profi-Überlebensfähigkeiten-Paket sind ebenfalls enthalten, wenn ihr den Season Pass besitzt. Diese Pakete eigenen sich vorzüglich dazu, euren neuen bevorzugten Spielstil zu finden.

Situations-Überlebensfähigkeiten-Paket Schaltet vier Überlebensfähigkeiten frei, die euch dabei helfen, das Beste aus jeder Situation zu machen. Dieses Paket beinhaltet Agilität, Erkenntnis, Standhaftigkeit und Plünderer.
Agilität Klettert, springt und bewegt euch in der Hocke schneller als jemals zuvor. Ab Level 3 wird man eure Bewegungen kaum noch hören können.
Erkenntnis Seht gegnerische Namensschilder, bevor eure gesehen werden können. Sie bleiben sogar für mehrere Sekunden auf dem Bildschirm sichtbar, wenn ihr unter Beschuss geratet.
Standhaftigkeit Besiegt? Baut diese Fähigkeit weiter aus, dann hilft sie euch dabei, länger am Leben zu bleiben (weil es länger dauert, bis ihr verblutet), schneller zu kriechen und mehr Gesundheit zu haben, wenn ihr bezwungen wurdet. Auf höheren Levels beginnt ihr mit einem zusätzlichen Gesundheitspaket und erhaltet jedes Mal, wenn ihr heilt, weitere Teile.
Plünderer Sammelt automatisch Munition und Vorräte auf. Wenn ihr dieses Fähigkeit habt, lassen Gegner zusätzlich mehr fallen. Ab Level 3 lassen Gegner manchmal zufällige Fertigungsgegenstände fallen.
Profi-Überlebensfähigkeiten-Paket Schaltet vier Überlebensfähigkeiten frei, die euch noch gefährlicher machen. In diesem Paket sind Revolverheld, Bombenexperte, Scharfrichter und Schadensmarkierung enthalten.
Revolverheld Rüstet diese Fähigkeit aus und verbessert sie, um nach jedem Spawn mit mehr Pistolenmunition zu starten.
Bombenexperte Eure Bomben explodieren schneller und ihr seid gegen die Betäubung eurer eigenen Rauchbomben immun, wenn ihr diese Fähigkeit verbessert.
Scharfrichter Wenn sich euer Spielstil an der Idee „je höher das Risiko, desto höher die Belohnung” orientiert, dann ist das genau die richtige Fähigkeit für euch. Gewinnt mehr Teile für Messer-Kills und Spezial-Exekutionen und erhaltet zusätzliche Messer-Verwendungen für jedes gefertigte Messer.
Schadensmarkierung Seid ihr gut darin, euer Ziel zu treffen? Dies ist eure Fähigkeit. Mit ihr markiert ihr automatisch die Gegner, die ihr getroffen habt, und erhaltet die doppelte Anzahl Teile für das Markieren.

Quelle: PlayStation Blog

Last but not least gibt es dann doch FÜR ALLE ein neues Automatikgewehr. Ein vollautomatisches, umgestaltetes Salvengewehr dessen Bedienung sehr leichtfallen soll. Es können sich also auch Nicht-Season-Pass-Besitzer über eine kleine Neuerung ohne Zusatzkosten freuen.

Alles in Allem kündigt Naughty Dog wieder ein richtiges Mega-Bundle an sozusagen als Abschied für Season Pass-Inhaber. Der Kauf des Season Pass lohnt sich aber demnach immer noch auch für alle Skeptiker und Kritiker von kaufpflichtiger Zusatzsoftware, denn eine Ersparnis in Höhe von 80 % winkt allen, die sich die Add-ons vielleicht doch einzeln kaufen wollen.

One thought on “Das GROUNDED BUNDLE kommt”

Kommentare sind geschlossen.